Neu

HEIMGART Microgreens Starter-Kit

Auf Lager
Lieferzeit: 5 Werktage

34,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das spezielle Indoor-Gardening System von Heimgart funktioniert ganz ohne Erde, ohne zusätzliches Gießen und - besonders wichtig - ohne grünen Daumen!
Einfach das Starter-Kit nach Anleitung aufbauen und abwarten. Schon bald sprießen frische Microgreens in der hochwertigen Prozellanschale.

Microgreens von Heimgart sind die jungen Keimpflanzen verschiedener Gemüsesorten, wie Radieschen, Brokkoli, Kresse etc.. Im Vergleich zu ihren ausgewachsenen Geschwistern besitzen die Keimpflanzen ein Vielfaches an Vitaminen, Mineralien und weiteren gesunden Inhaltsstoffen. Bisherige Untersuchungen haben gezeigt, dass Microgreens einen bis zu 4 Mal höheren Gehalt an Magnesium und einen niedrigeren Gehalt an Nitrat aufweisen als ausgewachsene Pflanzen. Die jungen Keimpflanzen sind also tolle Vitamin- und Nährstofflieferanten und unterstützen deine gesunde Ernährung.

Als Zutat oder Dekoration sorgen die jungen Keimpflanzen für Abwechslung, Kreativität und Frische auf dem Teller. Und auch als Dekoration peppen die Microgreens jedes Gericht auf.

 

Das Heimgart Microgreens Starter-Kit beinhaltet alles, was zum Anziehen der jungen Keimpflanzen benötigt wird:

  • 1x hochwertige Porzellanschale von Seltmann Weiden in weiß
  • 1x Edelstahleinsatz
  • 2x biozertifizierte Saatpads (DE-ÖKO-070) inkl. Anzuchtabdeckungen in den Sorten Kresse und Rauke. Die Bio-Saatpads bestehen aus einem Naturfaservlies, auf dem das Saatgut bereits vorportioniert ist. Die Anzuchtabdeckung sorgt für ideale klimatische Bedingungen während der Anzucht
  • 1x Anleitung

Maße: 17,6 x 13,4 x 6 cm
Gesamtgewicht: 1,4 kg

So einfach werden die Microgreens mit dem Heimgart Starter-Kit angesetzt:

  1. Fülle bis zur feinen Markierung Wasser in die Porzellanschale.
  2. Lege die beiden Bio-Saatpads in den Edelstahleinsatz und setze diesen anschließend in die Schale.
  3. Bedecke die beiden biozertifizierten Saatpads mit den Anzuchtabdeckungen, damit das Saatgut in dem Mikroklima bestens keimen kann.
  4. Lass Heimgart bei Zimmertemperatur für die nächsten 3-4 Tage abgedeckt und in Ruhe keimen.
  5. Wenn die Microgreens beginnen, die Anzuchtabdeckungen von alleine herunterzustoßen, kannst du ihnen dabei helfen. Jetzt bekommen die Mini-Pflanzen Tageslicht und werden saftig-grün.
  6. Nach 5-7 Tagen können die Microgreens geerntet werden und sorgen für jede Menge gesunder Nährstoffe und kulinarische Abwechslung auf deinem Teller.

So funktioniert's

 

App

 

Hinweise:

  • Die ausgewachsenen Microgreens bitte innerhalb weniger Tage ernten und genießen. Da es sich um junge Keimpflanzen und nicht um Sprossen handelt, bitte nur oberhalb der Wurzel verzehren.
  • Die Porzellanschale und der Edelstahleinsatz sind spülmaschinengeeignet und wiederverwendbar.
  • Die Saatpads bis zum Pflanzen stets kühl und trocken lagern. Direktes Sonnenlicht bitte vermeiden.
  • Die Saatpads können kompostiert oder im Biomüll entsorgt werden
  • Für eine neue Anzucht einfach weitere Saatpads auflegen. Schale und Rost sind immer wieder verwendbar
  • Alle Microgreens-Komponenten sind Made in Germany
Auch diese Kategorien durchsuchen: Küchenhelfer & Kochen, Alle Produkte