Big Green Egg!

                             

Die Grill-Sensation aus Amerika jetzt bei Maßstab!

Das Big Green Egg wurde nach dem über 3000 Jahre alten, asiatischen Entwurf eines Tonofens erbaut. In den 50er Jahren waren viele Amerikaner in Japan stationiert wo der sog. "Kamado" intensiv in der Küche genutzt wurde. Die GIs kosteten die schmackhaften und saftigen Gerichte, erkannten das Potential dieses charkateristischen Tontopfs und nahmen ihn mit in die Vereinigten Staaten. 

Für die Weiterentwicklung des traditionsreichen Ofens verwendete Big Green Egg neueste Keramikmaterialien und Glasuren aus der Raumfahrttechnologie. Perfekte thermische Isolierung und die besondere Robustheit zeichnen die heutige Variante des Kamado aus.

Ob im Winter oder im Sommer - die Außentemperatur hat keinen Einfluss auf das Big Green Egg. Daher können Sie gegrilltes, zartes Fleisch, Eintöpfe und Brot das gesamte Jahr über genießen.

Bei Maßstab gibt es drei Größenvarianten des Big Green Eggs sowie zahlreiches Zubehör.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst vom Grillen in neuen Dimensionen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Maßtab-Team

 

Mini-Egg

Minimax-Egg

Medium-Egg

Wegen seiner Größe und seines Gewichts ist dieses Egg genau richtig, um es zum Camping, auf dem Boot oder zum Picknick mitzunehmen. Der Rost bietet genug Platz, um Gerichte für 2-4 Personen zuzubereiten.

Das Minimax-Egg kombiniert die Größe des Mini-Egg mit einem etwas größeren Rost, so dass er maximale Kapazitäten bietet. Mit den Tragegriffen, seiner geringen Höhe und dem leichten Gewicht ist er ideal als Tischgrill oder zum Mitnehmen.

Das Medium-Egg ist dank seiner überall passenden Maße ein perfekter Allrounder. Mit Hilfe des Zubehörs Conveggtor (Einlege-Herdplatte), dem Kochtopf aus Gusseisen und dem Flat Baking Stone lassen sich vielfältige Rezepte verwirklichen.




 So funktioniert Big Green Egg: